Häufige Fragen

Meine Uhr muss gewartet oder repariert werden.

Wem kann ich meine Uhr anvertrauen und wo kann ich sie hinbringen?

Unter folgendem Link finden Sie eine Liste der von Breguet empfohlenen Servicezentren.

Sie können Ihre Uhr auch zu einer Breguet Boutique, einer Tourbillon Boutique oder einem offiziellen Einzelhändler bringen:

Verkaufsstellen

Ich habe das Ursprungs- und Garantiezertifikat meiner Uhr verlegt.

Ist es möglich, ein Duplikat zu erhalten?

Montres Breguet SA stellt für jede verkaufte Uhr nur ein einziges Ursprungs- und Garantiezertifikat aus. Leider kann kein Duplikat dieses Dokuments ausgestellt werden, da der Garantieschein von der jeweiligen Boutique oder dem Einzelhändler zum Zeitpunkt des Kaufs auszufüllen (Referenznummer, Seriennummer und Kaufdatum) und zu unterzeichnen ist.

Zur Vermeidung etwaiger Unannehmlichkeiten empfehlen wir Ihnen, herkömmliche oder digitale Kopien des Garantiescheins anzufertigen. 

Ich habe die Bedienungsanleitung meiner Uhr verlegt.

Wo kann ich eine Kopie erhalten?

Unter folgendem Link finden Sie die Bedienungsanleitungen der Modelle aus der aktuellen Kollektion:

Bedienungsanleitungen

Ich suche die Anschriften der Breguet-Boutiquen.

Wo kann ich sie finden?

Unter folgendem Link finden Sie eine Liste der Breguet Boutiquen:

Verkaufsstellen

Ich suche die Anschriften der offiziellen Einzelhändler von Breguet in meinem Heimatland oder einem anderen Land.

Wo kann ich sie finden?

Unter folgendem Link finden Sie eine Liste der offiziellen Einzelhändler von Breguet:

Verkaufsstellen

Ich spiele mit dem Gedanken, mir eine gebrauchte Uhr zu kaufen und möchte mich vergewissern, dass sie nicht gestohlen wurde.

Wie kann ich mir Gewissheit verschaffen?

Unter folgendem Link finden Sie eine Liste von Uhren, die bei Montres Breguet SA als gestohlen gemeldet wurden:

Gestohlene Modelle

 

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zudem gibt Montres Breguet keine Gewährleistungen oder Zusicherungen bezüglich der Eigentumsrechte von Zeitmessern, die nicht auf der Liste zu finden sind.

 

Beim Kauf einer gebrauchten Uhr wird dringend empfohlen, sich das Ursprungs- und Garantiezertifikat, das beim Kauf der Uhr ausgestellt wurde, oder alternativ eine Kopie dieses Dokuments oder einen Kaufbeleg aushändigen zu lassen.

Ich möchte meine Breguet Uhr in das Kundenregister der Marke eintragen lassen.

Wie gehe ich vor?

Nur der jeweils erste Besitzer einer Breguet-Uhr kann in das Kundenregister eingetragen werden.

 

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus, das Ihnen beim Kauf Ihrer Uhr zusammen mit dem Garantieschein von der Breguet-Boutique oder dem autorisierten Einzelhändler ausgehändigt wurde und senden Sie es an uns zurück.

 

Hier finden Sie alle Details:

Kundenregister

Ich möchte das Armband meiner Breguet Uhr austauschen.

Wo kann ich ein neues Armband bestellen?

Wenden Sie sich bitte an eine Breguet-Boutique, eine Tourbillon-Boutique oder einen offiziellen Einzelhändler:

Verkaufsstellen

Ich möchte eine neue Schatulle/ein Metallarmband/eine Faltschließe usw. für meine Breguet Uhr bestellen.

Wo kann ich meine Bestellung aufgeben?

Wenden Sie sich bitte an eine Breguet-Boutique, eine Tourbillon-Boutique oder einen offiziellen Einzelhändler:

Verkaufsstellen

Ich möchte direkt bei Montres Breguet SA Ersatzteile bestellen, um meine Uhr selbst zu reparieren.

Ist das möglich?

Montres Breguet SA liefert keine Ersatzteile direkt an Kunden.

Die weltweiten Breguet-Servicezentren gewährleisten professionelle Dienstleistungen, die im Einklang mit den hohen Qualitätsstandards von Montres Breguet SA ausgeführt werden.

Ich möchte meine Uhr direkt ins Servicezentrum von Montres Breguet SA in der Schweiz schicken, um sie dort warten zu lassen.

Ist das möglich?

Es wird dringend davon abgeraten, Uhren per internationalem oder versichertem Versand direkt an das Servicezentrum von Montres Breguet SA in der Schweiz zu schicken.
Siehe Frage: Meine Uhr muss gewartet oder repariert werden. Wem kann ich meine Uhr anvertrauen und wo kann ich sie hinbringen?

Die Risiken eines möglichen Diebstahls oder einer Beschädigung während des postalischen bzw. internationalen Versands, bei denen der Sachwert der Uhr nicht von der Versicherung abgedeckt wird, sind nicht zu vernachlässigen. Des Weiteren kann Montres Breguet SA weder Verantwortung für etwaige Probleme übernehmen, die bei der Zollabfertigung in den beiden betroffenen Ländern auftreten können, noch die Uhr auf selbe Art und Weise zurückschicken.

Wie stelle ich den Uhrenbeweger für mein Breguet-Uhrenmodell ein?

Es wird empfohlen, einen Uhrenbeweger zu verwenden, um eine optimale Gangreserve der Uhr und ggf. auch die Einstellung des Datums beizubehalten, aber nicht um das Uhrwerk aufzuziehen. Bevor Sie eine Breguet-Uhr in den Uhrenbeweger legen, müssen Sie die Uhr deshalb per Hand ganz aufziehen.

Auf Wunsch teilt Ihnen Ihr Einzelhändler gerne die Aufziehrichtung und die Mindestzahl an Umdrehungen pro Tag mit, auf die Ihr Uhrenbeweger eingestellt werden sollte.

Klicken Sie auf die entsprechenden Schaltflächen, um die Verwendung bestimmter Arten von Cookies zu aktivieren oder zu deaktivieren. Ein farbiger Button zeigt an, ob die Cookies aktiviert (blau) oder deaktiviert (grau) sind.
Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Einstellungen anpassen, um bestimmte Arten von Cookies zu aktivieren oder zu deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien