This where the flash should stand...

BREGUET HEISST DIE SAN FRANCISCO SYMPHONY WILLKOMMEN

02.05.2014

Am Mittwoch, dem 30. April 2014 empfing die weltberühmte Uhrenmanufaktur Breguet die international anerkannte San Francisco Symphony in der Tourbillon-Boutique in San Francisco zu einem exklusiven Event mit privatem Dinner und Konzert. Der Abend war einigen der wichtigsten Kunden der Manufaktur vorbehalten und begann mit der musikalischen Darbietung eines Streichertrios – Victor Romasevich an der Violine, Jill Brindel am Cello und Wayne Roden an der Viola. Die Künstler verzauberten ihr Publikum mit einem Programm bestehend aus dem ersten Satz von Beethovens Serenade, op. 8 und den zwei letzten Sätzen von Mozarts Divertimento, K. 563. Zum Abschluss der Feierlichkeiten erwartete die Gäste ein Gourmet-Dinner.