This where the flash should stand...

RÜCKKEHR DER TOURBILLON-AUSSTELLUNG IN DIE SCHWEIZ

05.12.2013

Für Breguet steht das Jahr 2013 ganz im Zeichen einer seiner größten Erfindungen: dem Tourbillon. Die Manufaktur organisierte eine Wanderausstellung, die in den vergangenen Monaten rund um den Globus zu sehen war. Nach Stationen in Genf, Basel, Shanghai, Ningbo, Beverly Hills, Peking, Paris, Chicago, Hangzhou, Tokio, New York, Taiyuan und Dubai ist die Tourbillon-Retrospektive wieder in die Schweiz zurückgekehrt und wird vom 4. Dezember 2013 bis zum 4. Januar 2014 in der Breguet-Boutique in Zürich zu sehen sein.

Die Ausstellung „Breguet the innovator. Inventor of the Tourbillon“ lädt ein auf eine Entdeckungsreise durch die zeitgenössischen Meisterwerke der Manufaktur und verweist gleichzeitig auf die Tourbillons aus vergangenen Zeiten. In diesem besonderen Bereich können die Besucher einen Blick hinter die Kulissen der atemberaubenden Erfindungen werfen.

Auch im Jahr 2014 geht die Reise für die Ausstellung weiter. Nach Zürich sind weitere Stationen in verschiedenen Ländern geplant, darunter in Russland.