This where the flash should stand...

DIE „REINE DE NAPLES“ ZURÜCK IN CHINA

26.06.2013

2012 präsentierte Breguet erstmalig seine außergewöhnliche Ausstellung rund um die erste Armbanduhr der Geschichte, die Breguet für Caroline Murat, Königin von Neapel, anfertigte. Nach verschiedenen Zwischenstopps, die sie auf unterschiedliche Kontinente führte, kehrt die Wanderausstellung nun nach China zurück, wo sie bereits große Erfolge feiern konnte.

Insgesamt zehn Tage war die Ausstellung zu Ehren der „Reine de Naples“ in der Deji Plaza Mall in Nanjing zu bewundern. Breguet errichtete zu diesem Anlass ein in zartem Rosa gehaltenes Boudoir mit vornehmem Ambiente, das an die feine Eleganz der Königin Caroline Murat erinnerte. Im Anschluss zog die Ausstellung in die Harmony Mix City in Shenzhen weiter, wo sie vom 16. Juni bis zum 24. Juni 2013 besichtigt werden konnte.

Ihr nächster Halt ist Shenyang, wo Breguet zwischen dem 15. Juli und dem 31. August 2013 die gesamte „Reine de Naples“ (Königin von Neapel)-Kollektion im Meimei Plaza präsentiert. Weitere Möglichkeiten, die Ausstellung in China zu besuchen, ergeben sich abschließend vom 6. bis zum 22. September 2013 in Shijiazhuang und vom 1. bis zum 15. Oktober 2013 in Xi'an.