This where the flash should stand...

AUSSTELLUNG DER HAUTE JOAILLERIE VON BREGUET IN JAPAN

03.04.2013

Vom 30. März bis zum 12. April präsentiert die Schweizer Uhrenmarke Breguet eine Auswahl ihrer schönsten Haute-Joaillerie-Kreationen in der Breguet Boutique im japanischen Ginza.

Beim Empfang anlässlich der Eröffnung am Freitag,  den 29. März konnten ausgewählte Kunden den prickelnden Charme der Zeitmesser und Schmuckstücke von Breguet bewundern. Auch außergewöhnliche Kollektionen wurden präsentiert: Die „La Rose de la Reine“ etwa ist eine Hommage an Marie Antoinette, der glühendsten Verehrerin der Kunst von Breguet  oder die Kollektion „Reine de Naples“, die zu Ehren von Caroline Murat, der Schwester von Napoleon und Königin von Neapel, kreiert wurde.

Dank jener Kollektionen waren alle Gäste von der Ausstellung fasziniert und begaben sich auf eine Reise in die filigrane und elegante Welt der Haute Joaillerie von Breguet.