This where the flash should stand...

BREGUET DREIFACH BEIM „WATCH OF THE YEAR“-WETTBEWERB AUSGEZEICHNET

29.10.2012

Am Freitag, den 26. Oktober 2012 vergab das Schweizer Magazin Montres Passion drei prestigeträchtige Preise an Breguet. Insgesamt erhielt die Marke sechs Auszeichnungen bei der 19. Ausgabe des „Watch of the Year“-Wettbewerbs.

Mehr als 600 Persönlichkeiten aus der Welt der Uhrmacherkunst besuchten diesen jedes Jahr stattfindenden Event, bei dem die besten Uhrenkreationen des Jahres in den Bereichen Technik und Design ausgezeichnet werden.

Die Modelle Héritage phases de lune retrograde (Ref. 8860) und Tradition GMT (Ref. 7067), die bei der Baselworld 2012 enthüllt wurden, ernteten den Beifall der unabhängigen, professionellen Jury bzw. des Publikums.

Die Héritage phases de lune retrograde wurde von der Jury in besonderem Maße für ihr kühnes Design gelobt. Sie wurde zur Uhr des Jahres 2012 gewählt und außerdem mit dem 2012 Ladies‘ Watch Prize ausgezeichnet.

Die Tradition GMT konnte sich als klarer Gewinner des Publikumspreises unter rund 40 von der Jury zuvor ausgewählten Uhren durchsetzen, die dem Publikum in einem Online-Wettbewerb, der auf einer speziellen Webseite und bei einem privaten Event stattfand, präsentiert und zur Wahl vorgestellt wurden.