This where the flash should stand...

AUSSTELLUNG IN KOREA ÜBER DIE GESCHICHTE UND TRADITION DER MARKE BREGUET

09.09.2012

Vom 31. August bis zum 9. September 2012 fand im Galleria Department Store in Seoul eine Schmuck- und Luxusuhrenmesse statt. An der Seite anderer renommierter Uhrenmarken zählte Montres Breguet zu den großen Highlights der Veranstaltung.

Die zahlreichen Gäste bekamen eine exklusive historische Ausstellung über Breguet geboten. Am Haupteingang der Veranstaltungshalle erwarteten sie vier Ausstellungsvitrinen sowie Tafeln mit den wichtigsten historischen Daten der Marke. Des Weiteren wurden den Gästen die Kollektionen „Classique“ und „Reine de Naples“ vorgestellt. Mit ihrer Einzigartigkeit zog Breguet die Besucher in seinen Bann, die sich fasziniert zeigten von den Uhren der Marke und insbesondere von der hochtechnologischen Tradition Tourbillon Fusée 7047PT in Platin.

Wieder einmal ist es Breguet gelungen, als eine der renommiertesten Marken mit ihrer hochpräzisen Uhrmacherkunst und ihrem kulturellen Erbe unter den Besuchern für große Begeisterung zu sorgen.