concours_geneve

Breguet im Einklang mit der Kultur

Seit 2002 geht Montres Breguet in jedem Jahr eine Verbindung mit dem Internationalen Musikwettbewerb Genf (Concours de Genève) ein. Diese einzigartige Partnerschaft steht für das Aufeinandertreffen zweier Welten – Haute Horlogerie und Musik –, die beide, angetrieben durch den Motor der Inspiration, nach absoluter Harmonie streben.

Die Wettbewerbsdisziplinen spiegeln die jahrhundertelange Tradition und den leidenschaftlichen Sinn für Innovationen Breguets in der Uhrmacherkunst wider. Die teilnehmenden Musiker teilen ihre Leidenschaft und ihr Talent mit den Uhrmachern, die sich ihrer Kunst ebenso mit Kreativität und vollkommener Hingabe widmen. Letztlich haben beide – Uhrmacher und Musiker – miteinander gemein, dass sie – jeder auf seine Art – oftmals bereits Jahrhunderte zuvor komponierte Themen und Variationen neu interpretieren.