Das Haus Breguet hatte das große Privileg, Zeitmesser für die diplomatische, wissenschaftliche, militärische und finanzkräftige Elite anfertigen zu dürfen.

Auf den Geschmack und die Kunstfertigkeit Breguets vertrauen ihrerzeit berühmte Persönlichkeiten wie Königin Marie-Antoinette, Napoleon Bonaparte, Talleyrand, der Sultan des Osmanischen Reiches, Caroline Murat, Zar Alexander I. von Russland, Königin Victoria, Sir Winston Churchill und Arthur Rubinstein.