This where the flash should stand...

BREGUET ERSTEIGERT ZWEI ALTE UHREN ZUM REKORDPRES VON FAST 7 MILLIONEN CHF

16.05.2012

Das Musée Breguet und sein Präsident Marc A. Hayek haben zwei  außergewöhnliche Breguet-Uhren, welche die Geschichte der Haute Horlogerie prägten, zum Rekordpreis von annähernd 7 Millionen Schweizer Franken erworben. Die am Montag, 14. Mai, an der Auktion von Christie’s in Genf ersteigerten Stücke sind die teuersten und prestigereichsten Zeitmesser, die das Haus Breguet in seiner Geschichte gekauft hat. Darüber hinaus haben sie die bisher höchsten Zuschläge für alte Breguet-Uhren an Versteigerungen erzielt.